Aktuelles

Archiv 2016 Archiv 2015 Archiv 2014 Archiv 2013 Archiv 2012 Archiv 2011 Archiv 2010 Archiv 2009 Archiv 2008

Partner + Kooperationen

Brandenburg - be Berlin

EU Förderung

Brandenburg PartnerDas Netzwerk optic alliance brandenburg berlin e.V. wird vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg gefördert.

Landkreis Havelland

Festveranstaltung zum 250. Geburtstag von J.H.A.Duncker

Den 250. Geburtstag des größten Sohnes der „Stadt der Optik“ wollen der Verein OABB optic alliance brandenburg berlin e.V. und der Verein zur Förderung, Pflege und Erhaltung der optischen Traditionen in Rathenow e.V. in einem Festakt würdigen.

Sonnabend, 14. Januar 2017, 14- 16 Uhr
Kulturzentrum Rathenow, Märkischer Platz 3, Blauer Saal

anschließend Get together inklusive kleinem Umtrunk und Imbiss

Ablauf:
Begrüßung: Ronald Seeger, Bürgermeister der Stadt Rathenow
Grußwort: Roger Lewandowski, Landrat des Landkreises Havelland

Festreden:
„Preußen im 18. Jahrhundert. Der lange Weg in die Moderne“
Dr. Bettina L. Götze, Geschäftsführerin der Kulturzentrum Rathenow GmbH Vorsitzende des Vereins zur Förderung, Pflege und Erhaltung der optischen Traditionen in Rathenow e.V.
„Johann Heinrich August Duncker- Der praktische Gläubige und der gläubige Praktiker“
Pfarrer Andreas Buchholz, Ev. Kirchengemeinde Sankt Marien- Andreas Rathenow

Um 11 Uhr findet an der Grabstelle der Familie Duncker auf dem evangelischen Friedhof Rathenow durch den Bürgermeister der Stadt Rathenow und die Unternehmen der optischen Industrie Rathenows eine Ehrung Dunckers statt.

Das Optik Industrie Museum im Kulturzentrum (www.oimr.de) hat an diesem Tag von 11- 17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.
Besuchen Sie die Dauerausstellung und begeben sich auf Zeitreise durch die Entwicklung der deutschen optischen Industrie von den Industriepionieren bis zur innovativen Gegenwart.

 Festveranstaltung zum 250. Geburtstag von J.H.A.Duncker