Aktuelles

Archiv 2016 Archiv 2015 Archiv 2014 Archiv 2013 Archiv 2012 Archiv 2011 Archiv 2010 Archiv 2009 Archiv 2008

Partner + Kooperationen

Brandenburg - be Berlin

EU Förderung

Brandenburg PartnerDas Netzwerk optic alliance brandenburg berlin e.V. wird vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg gefördert.

Landkreis Havelland

Internationale Informationsveranstaltung 25-28 September 2009

-Internationale Informationsveranstaltung „Vergrößernde Sehhilfen, Kontaktlinsenan-passung, Zentrierung und Korrektion bei der Versorgung mit Gleitsichtgläser“, des oabb-Kooperationsnetzwerkes



Mit einer Informationsveranstaltung für ausländische Fachleute der Augenoptik, wurde vom 25. bis 28. September 2009, ein weiteres Aufbauseminar für 10 Teilnehmer aus Litauen, Republik Belarus und Russland, durch das Kooperationsnetzwerk oabb optic alliance brandenburg berlin, in Gemeinschaft mit der Augenoptikerinnung des Landes Brandenburg durchgeführt.
Die inhaltlichen Schwerpunkte der Veranstaltung waren aktuelle Entwicklungen in individuelle Gleitsichtgläser und die Möglichkeiten zur Korrektion mit Kontaktlinsen, sowie der Anpassung von vergrößernden Sehhilfen um die Restsehschärfe für den Patienten optimal auszunutzen. Die Teilnehmer wurden durch die unterschiedlichen Teilbereiche der Optometrie von hochqualifizierten Dozenten Herrn Torsten Heger (Kontaktlinsenspezialist, staatlich geprüfter Augenoptiker und Augenmeister), Herrn Daniel Briem (Dipl. Augenoptiker) und Herrn Prof.Dr.rer.Nat.habil. Dieter Methling begleitet. Die erworbenen Fachkenntnisse und Fähigkeiten wurden für die ausländischen Teilnehmer ein weiterer wichtiger, Schritt um die qualitativen höheren Marktanforderungen zu erfüllen.


Teilnehmer:

1. Frau Natallia Wischnewskaja (Belarus, Lida)

2. Frau Ludmila Awlukowa (Belarus, Witebsk)

3. Frau Alena Mizerkina (Belarus, Witebsk)

4. Frau Alexandra Makarewitsch (Belarus, Minsk)

5. Herr Alexander Rudtschenko (Belarus, Minsk)

6. Frau Ramune Juodiene (Litauen, Klaipeda)

7. Herr Bronislovas Daukschas (Litauen, Klaipeda)

8. Frau Olga Demidenko (Russland, Moskau)

9. Frau Irina Grischina (Russland, Moskau)

10.Frau Marina Tarasowa (Russland, Moskau)




click to enlarge


click to enlarge


click to enlarge



click to enlarge


click to enlarge


click to enlarge

Internationale Informationsveranstaltung 25-28 September 2009